those were the days – der neue BMW Z4

Sie haben uns eine letzte Chance gegeben. Die letzte Chance einen echten BMW zu kaufen. Einzigartig, elegant, schnell und wirklich schön. Das BMW Z4 Coupé. Zwei kurze Jahre gab man ihm nur am Markt- zu wenig Chancen sah man in seinem Verkauf.

picture-00351

z4mcoupe
Mit dem klassischen Sportwagenlayout trug man auch den sensationellen 3.2 Liter Sechszylinder aus dem M3 zu Grabe. 343PS dekoriert mit den meisten „engine of the year“-Titeln jeher, die in ihrer letzten Behausung noch mal richtig einen drauf machen durften. Frei von jeden EU-Sicherheitsbeschneidungen durfte der Z4M noch mal eine sprichwörtliche Sau sein: sechs handsortierte Gänge, ein kurzer Radstand, ein ordentliches Sperrdifferential (mit voll deaktivierbaren ESP-Windeln) und das Fahrwerk des Ausnahmetalents M3 CSL garniert mit einem garantiert nicht EU5- und lärmvorschriftskonformen Auspuff-Rock’n’Roll.
Zwar konnte die Allradkonkurrenz mit ihren zwangsbeatmeten Motoren und ihren Direktschaltgetrieben beinahe alles besser, doch am Ende nimmt der verschwitzte Leadgitarrist die Groupies mit nach Hause – nicht der fistelige Keyboarder!

picture-00171
Mit dem neuen Z4 sieht es deshalb düster aus. Ein Coupé wird es keines mehr geben, denn der neue trägt sein Alumützchen in bester Faltkunst stets im Kofferraum mit.

picture-0009

Sogar ein Doppelkupplungsgetriebe bietet man bei BMW für den neuen Z4 an. Zwar ist es dem sdrive 35i genannten Topmodell vorbehalten, aber auch die beiden kleinen Sechszylinder kann man mit einer Sportautomatik ordern. Hier tut aber eine herkömmliche Wandlerautomatik ihren Dienst.

picture-00181
Natürlich werden die neuen Motoren mit ihren 204, 258 und 306PS einen guten Dienst leisten und auch beim Verbrauch dem Zeitgeist entsprechen – doch allein die Farbe des Presseautos spricht Bände: champagnergolden mit hellen Lederbezügen. Himmel hilf!

picture-0027
Wahrscheinlich ist es aber doch alles einfach nur zielgruppengerecht. Die Betriebswirte haben sich eben durchgesetzt und sie werden sich bestätigt fühlen, wenn die ersten Rentner nach der verdauten Finanzkrise ihre Gebote ab 35.900 EUR (sdrive 23i) beim Händler platzieren. (sdrive 30i: 42.900 EUR, sdrive 35i 47.450 EUR).
Wir suchen indes ein schönes Z4M Coupé in schwarz – denn Keyboard spielen ist was für andere…

bmw_z4_m_coupe-01



Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: