Archiv

Schlagwort-Archive: F1-Trac

Es ist schwer etwas Gutes besser zu machen – und doch probieren es die Hersteller jeden Tag aufs Neue. Man nennt das Ganze Fortschritt.

Dieser Fortschritt bringt jedoch ein Problem mit sich: niemand kann sicher vorhersagen, ob es ein Schritt in die richtige Richtung war, oder ob man sich am Ende in einer Sackgasse wieder findet.

Read More

Vorab: Er ist zurück. Schumi steigt wieder ins Cockpit. Nach dem Unfall von Felipe Massa auf dem Hungaroring in Budapest am vergangenen Wochenende haben die oberen in Maranello grünes Licht für das Comeback des Kerpeners gegeben.

Nach fast 3 Jahren Abstinenz kehrt er nun also zurück und es wird spannend: sein Mentor Ross Brawn kämpft nun gegen statt mit den Roten. Wir werden am Ball bleiben und nun zurück zum Thema:

090030car-1280
Read More

Er hat den Ferraristi lange gefehlt, der luxuriöse Gran Toursimo ohne Dach. Die technoiden Supersportler 430 und 599 stehen für den Fortschritt und die Kompetenz der Mannschaft aus Maranello, doch die Ästhetik der vergangenen Tage vermissen nicht wenige. Der große 612 Scaglietti mochte diese Klientel nur wenig versöhnen, es war also an der Zeit für etwas Besonderes.
Ein scharfer V12 im Bug, der von einem knappen, handgedengelten Blechkleid atemberaubender Schönheit umspannt wird und ein Fahrwerk, das zur Not auch Rennen gewinnt, obwohl das schnell zu öffnende Verdeck eher zum Flanieren durch die toskanischen Hügel einlädt, als zur Zeitenhatz in Monza.
Der California ist der Inbegriff des Spyders. Unfassbar schön und unfassbar schnell, ein Auto für alle Sinne. Ein Auto für echte Ferraristi, ein Auto auf das wir lange gewartet haben.


Read More